Hyaluron

Hyaluron bzw. Hyaluronsäure ist ein natürlich vorkommender Baustein Deines Bindegewebes und hat die Eigenschaft, relativ (zur eigenen Masse) große Mengen an Wasser zu binden. Dies macht die gelartige, durchsichtige Flüssigkeit zu einem absoluten Multitalent. So führt sie zu einer besseren Flüssigkeitsversorgung Deiner Haut, mehr Spannkraft und Glätte – Marker für ein frisches und junges Aussehen.

Mit zunehmendem Alter nimmt der natürliche Anteil an Hyaluronsäure im Körper ab. Dadurch verliert die Haut auch an Elastizität und permanente Mimik- und Trockenheitsfältchen können entstehen. Durch Injektionen mit Hyaluronsäure lässt sich dieses Volumen zurückgewinnen. Um ein anhaltendes Ergebnis erzielen zu können, muss die Behandlung nach 6 – 12 Monaten aufgefrischt werden, da sich auch die zugeführte Hyaluronsäure wieder abbaut.

Unbenannt-1 (1)

Botulinum

Botulinum – auch bekannt als „Botox®“ – ist ein seit circa 30 Jahren in der Medizin genutztes Medikament. Ursprünglich verwendete man seine muskelrelaxierende, also entspannende, Wirkung zur Behandlung von Muskelspastiken oder dem Schielen.
In der Ästhetischen Medizin nutzt man diesen muskelentspannenden Effekt, um Falten zu glätten. Falten, die durch das häufig unbewusste Zusammenziehen der entsprechenden Gesichtsmuskulatur entstehen, können so gemindert und dem weiteren Eingraben vorgebeugt werden. Wichtig ist bei der Behandlung eine genaue Platzierung und Dosierung des Botulinums, damit Dein natürliches, persönliches Mimikspiel nicht auf unnatürliche Art und Weise verändert wird. Ein paar Fältchen sind charmant! Das Endergebnis sollte möglichst harmonisch und positiv sein und Deinem Gesicht einen frischen und entspannten Ausdruck verleihen. Der Effekt der Behandlung setzt mit 5-10 Tagen Verzögerung ein und hält zwischen 3 Monaten und einem halben Jahr an, da das Produkt durch den Körper langsam abgebaut wird und die Muskeln in diesem Zeitfenster ihre Aktivität wieder langsam aufnehmen.

glowpeeling3-600x979 (1)
glowpeeling3-600x979

STEP-BY-STEP ZU
WENIGER FALTEN

01 / Schritt
Beratung

Vor der Behandlung beraten Dich unsere Fachärzte umfangreich über Wirkstoffe, die Anwendungsmöglichkeiten und den Behandlungsverlauf.

02 / Schritt
Behandlung

Die Injektion des gewählten Produktes erfolgt mittels feinster Nadeln in die zu behandelnde Zone, also die Muskulatur oder unter die Haut. Bei Hyaluronsäure-Behandlungen siehst Du sofort einen sichtbaren Ersteffekt. Dieser kann sich durch ein „Nachziehen“ von Wasser noch etwas verstärken, was wir natürlich bei der Behandlung berücksichtigen. Der Effekt des Botulinums setzt zeitverzögert nach 5 – 10 Tagen ein.

03 / Schritt
Pflege

Nach der Behandlung folgt eine erfrischende lokale Kühlbehandlung, welche die Haut entspannt und lokalen Irritationen vorbeugen soll. Danach kannst Du Dich nach Wunsch in unserem Powder Room mit luxuriösen dermatologischen Kosmetikprodukten auffrischen und eventuelle kleine Rötungen nach ärztlicher Rücksprache abdecken. Danach kannst Du Dich  jedoch sofort wieder unter Leute begeben.

Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++ Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++
  • Dauer

    Eine Behandlung dauert in der Regel 20-45 Minuten

  • Sport

    Leichtere Sportarten wie Joggen oder Yoga: Am Folgetag.

  • EFFEKT

    Ersteffekt bei Hyaluron sofort. Bei Botulinum nach 3-10 Tagen.

  • WIRKUNG

    3 Monate bis ein Jahr
    (je nach Methode)

  • Preis

    ab 240 Euro