IMG_5169__1560443587_62.214.21.170

Fadenlifting – W-HY?

Eine glatte und straffe Gesichtshaut, kaum Falten, ein frisches Aussehen – viele Menschen würden sich beim Blick in den Spiegel gerne nur so sehen! Doch mit der Zeit verliert die Gesichtshaut an Spannkraft und Glätte. Die einst so straffen Fettpölsterchen im Gesicht bauen an Volumen ab. Die Folge: Die Haut erschlafft, die Wangen fallen ein und es bilden sich Falten.

Zum Glück gibt es hierfür eine effektive Lösung: Mit einem Fadenlifting werden abgesunkene Gesichtsbereiche wieder angehoben und gestrafft. Deine Haut wirkt dadurch nicht nur wieder jugendlicher und glatter – auch einem weiteren “Abrutschen” der Gesichtshaut kann so vorgebeugt werden! Zudem eignet sich ein Fadenlifting für alle, die noch nicht bereit für eine Operation sind und dennoch testen wollen, wie sie mit einem gestrafften Gesicht aussehen.

Termin vereinbaren

1-1

Was ist ein Fadenlifting?

Bei einem Fadenlifting nutzt der behandelnde Arzt – wie der Name es schon verrät – Fäden, um Dein Gesicht zu straffen. Diese Fäden bestehen aus im Allgemeinen sehr gut verträglichen Materialien und lösen sich in den Folgemonaten nach der Behandlung von alleine auf, sind also vollständig abbaubar.

Das Fadenlifting wird insbesondere im Bereich der Kinnlinie, der Wangen und im Halsbereich eingesetzt, um die erschlaffte Haut wieder anzuheben. Im Gegensatz zu einer Faltenunterspritzung hält der Effekt der Behandlung länger an. Dein Gesicht wirkt wieder jünger und straffer – und das ganz ohne Operation und sichtbare Narben!

IMG_5010__1560443684_62.214.21.170

Wirkungsweise von Fäden

Die Fäden wirken auf zwei unterschiedliche Weisen, um die erschlaffte Gesichtshaut wieder etwas anzuheben. Zum einen bildet sich während des Abbauvorgangs neues Gewebe um die Fäden herum, was auch die Bildung von Kollagen anregt. Das Kollagen regeneriert wiederum die umgebenden Hautareale, sodass Dein Gesicht nach und nach straffer und jünger aussieht!

Zum anderen nutzen die behandelnden Ärzte teilweise Fäden mit einer Art Widerhaken, die sie fest im Unterhautfett- und Bindegewebe verankern. Diese Fäden haben einen Vorteil: Das Gewebe kann in die gewünschte Richtung dirigiert werden, indem man die Fäden sanft nach oben zieht.

Die Fäden selbst bestehen aus einem resorbierbaren Material, das Dein Körper innerhalb von 18 bis 24 Monaten vollständig abbaut – es ist also kein Ziehen der Fäden notwendig!

IMG_4984__1560443612_62.214.21.170

Wie funktioniert ein Fadenlifting?

Nach einer genauen Analyse Deines Gesichts entscheidet der behandelnde Arzt, welche Fadenlift-Technik am besten für Dich und Deine Wünsche geeignet ist.

Die Fäden – entweder mit oder ohne Widerhaken – werden mithilfe einer feinen Hohlnadel in das Unterhautgewebe eingebracht. Das regt die Kollagenbildung an; bei Fäden mit Widerhaken sieht man sogar gleich einen Liftingeffekt! Ein weiterer Vorteil: Der Arzt kann an beiden Fadenenden Druck ausüben, um die Fäden fest im Gewebe zu verankern. Und sei unbesorgt: Unsere erfahrenen Ärzte führen die Behandlung präzise und sanft durch, damit das Ergebnis möglichst natürlich aussieht.

Die Fadenenden werden am Ende der Behandlung einfach abgeschnitten. Insgesamt dauert das Lifting etwa 30 bis 90 Minuten. Du kannst danach auch sofort wieder im Alltag durchstarten! Lediglich auf Make-Up solltest Du am Tag der Behandlung verzichten und ausgeprägte Gesichtsmimiken, extremes Gähnen sowie Massagen und Gesichtsbehandlungen für 5 Tage vermeiden. Des Weiteren solltest Du – je nach angewandter Technik – bis zu drei Wochen auf starke körperliche Belastungen und Sport verzichten. Gleiches gilt für die Sauna oder das Hammam. Auch sollte für die Dauer von drei Wochen von einer zahnärztlichen Behandlung abgesehen werden. Bitte beachte auch, dass Du nach dem Lifting kleine Schwellungen, Blutergüsse oder Hautunregelmäßigkeiten bekommen kannst. Diese verschwinden jedoch nach ein paar Tagen wieder!

IMG_4935

FADENLIFTING, STEP BY STEP

01 / Schritt
Beratung

Vor der Behandlung analysieren unsere Ärzte Deine Gesichtsregion und beraten Dich umfangreich zu den verschiedenen Liftformen, -fäden und dem Behandlungsprozess. Den genauen Verlauf der Fäden markiert der Arzt vor dem Eingriff auf Deiner Haut.

02 / Schritt
Behandlung

In unserem modernen Studio erhältst Du vor der Behandlung eine örtliche Betäubung an den Ein- und Ausstichstellen. Anschließend führen erfahrene Ärzte die Fäden vorsichtig mit einer feinen Nadel durch die Haut und fixieren sie – je nach Technik – in der gewünschten Position.

03 / Schritt
Pflege

Auf das Lifting folgt bei Bedarf eine erfrischende lokale Kühlbehandlung, welche die Haut entspannt und Irritationen vorbeugen soll. Danach steht Deiner Rückkehr in den Alltag nichts mehr im Wege.

Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++ Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++Important++
IMG_5153__1560443453_62.214.21.170

Beratungstermin im HY STUDIO

Am besten kommst Du einfach zu einem unverbindlichen Beratungstermin bei uns im Studio vorbei und gemeinsam mit unseren Ärzten schauen wir, welche Behandlung für Dich die beste ist.

Ruf uns einfach unter +49 (0) 30 921 24 822 an oder vereinbare direkt online einen Termin.

Termin buchen

  • Dauer

    Eine Behandlung dauert in der Regel 30
    – 90 Minuten
    .

  • Sport

    Je nach angewandter Technik bis zu drei Wochen nach der Behandlung kein Sport und keine starken körperlichen Belastungen.

  • Effekt

    Man sieht bereits direkt nach der Behandlung einen Effekt.

  • Wirkung

    Je nach Technik 1 – 2 Jahre

  • Preis

    Ab 999 Euro
tram
vanessa

Dr. med. Vera Vanessa Hoffmann*
Facharzt Plastische und Ästhetische Chirurgie

vanessa

Dr. med. Vera Vanessa Hoffmann*
Facharzt Plastische und Ästhetische Chirurgie

Ich fand es schon immer faszinierend, dass man als Plastischer Chirurg die Lebensqualität vieler Menschen sehr positiv beeinflussen kann, was mich früh für diesen Berufszweig begeistert hat. Ich habe an der RWTH Aachen Humanmedizin studiert und an dieser Universität im Bereich des Tissue Engineering in der Forschungseinheit der Plastischen Chirurgie an der Uniklinik promoviert. Nach einer basischirurgischen Ausbildung in Deutschland habe ich meine Ausbildung in der Plastischen Chirurgie in Paris fortgesetzt. Schwerpunkte dieser waren die Rekonstruktive Chirurgie, vor allem im Bereich der Brust- und Gesichtschirurgie, und die Handchirurgie. In den letzten Jahren arbeitete ich als Partner zusammen mit renommierten Pariser Chirurgen vermehrt in der Ästhetischen Plastischen Chirurgie und habe mein vorbestehendes faible für Women’s Health und Lifestyle Medicine weiter ausgebaut.

Mir ist es als Chirurgin sehr wichtig, nahe am Menschen zu sein und grundlegende individuelle Bedürfnisse und Anliegen wahrzunehmen und zu verstehen. Meine Vision ist es, meine Ansprüche an natürlichen Ästhetizismus, Women’s Health und moderne Lifestyle-Bedürfnisse im Rahmen meiner Tätigkeit als Chief Medical Officer in die Philosophie von HY STUDIO einfließen zu lassen.

dana

Dana Ahmad
Head of Studio Management

dana

Dana Ahmad
Head of Studio Management

Seit ich denken kann, ist die Kosmetik meine große Leidenschaft und ich wollte schon immer in diesem Bereich tätig sein. Ich habe nunmehr über 10 Jahre Berufserfahrung in der medizinischen Kosmetik und bin spezialisiert auf chemische Peelings sowie auf minimalinvasive, kosmetische Gesichtsbehandlungen. Dabei betreue ich primär Kunden im Bereich Anti-Aging. Als Studio Managerin ist es mein Ziel für HY STUDIO, unseren Kunden eine Atmosphäre zu schaffen, in der sie sich rundherum wohlfühlen und einen Ort geben, zu dem sie immer wieder gerne zurückkehren. Als Kosmetikerin andererseits ist mein Bestreben, das Hautbild unserer Kunden langfristig positiv zu beeinflussen und frischer  erscheinen zu lassen. Gleichzeitig möchte ich ihnen Ängste und Zweifel nehmen und sichergehen, dass wir gemeinsam ein Resultat erzielen, das sie strahlen lässt.

and

Dott. Mag. Andrea Caletti*
FACHARZT PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

and

Dott. Mag. Andrea Caletti*
FACHARZT PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

Seit Mai 2018 unterstütze ich das Ärzteteam bei HY STUDIO.

Nach meinem Studium in Italien begann ich meine berufliche Karriere in der chirurgischen Abteilung der Uniklinik in meiner Heimatstadt, Verona. Um die Leidenschaft für die Plastische Chirurgie weiter zu entwickeln und mich neuen Herausforderungen zu stellen, zog ich Anfang 2008 nach Berlin. Hier arbeitete ich zunächst in der Rekonstruktiven Chirurgie an der renommierten Unfallklinik UKB und  erwarb 2013 dort den Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Seitdem fokussiere ich mich ganz speziell auf den ästhetischen Bereich.  Neben meiner Tätigkeit bei HY STUDIO bin ich nach wie vor als Plastischer Chirurg im UKB tätig.

Meine  langjährige  Erfahrung ermöglicht mir eine kompetente, fachärztliche Beratung mit Fokus auf Faltentherapie. Mein Ziel ist es, gemeinsam mit unserem Team eine individuelle und umfassende Behandlung für ein frischeres und gleichzeitig natürliches Aussehen zu schaffen. Ich freue mich auf Euch!

*HY STUDIO ist ein Medizindienstleister für Patienten und Ärzte. Frau Dr. med. Hoffmann und Dott.  Mag. Caletti sind in der Rosa-Luxemburg-Straße 20, 10178 Berlin in eigener Praxis tätig.
** Barzahlungspreis 999 Euro; Nettodarlehensbetrag 1.017 Euro; 12 monatl. Raten à 85 Euro. Eff. Jahreszins von 2,9%, gebundener Sollzins von 2,86% p.a. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der medipay GmbH, Am Turm 22, 53721 Siegburg. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gem. § 6a IV PAngV dar.